UNSERE LEISTUNGEN




  • Bekanntschaft schliessen: Vor der eigentlichen Pflege schliessen wir erst einmal in aller Ruhe Bekannschaft mit Ihrem Liebling. Besonders bei Hunden, die zum ersten Mal in ihrem Leben einen Hundepflegesalon besuchen ist dies sehr wichtig.
    Der Anpassungsbesuch dauert mehrere Minuten und soll den Hund mit dem neuen Ort vertraut machen und ihn beruhigen. Erst dann gehen wir über zur Behandlung.
  • Schritt 1 – Baden: Der wichtigste Teil der Pflege! Das Bad eines Hundes soll ihn nicht nur säubern und wohriechend machen, sondern auch das Haar auf das Schneiden vorbereiten.
  • Schritt 2 – Die Haare nähren: Nur Ihren Hund zu waschen ist nicht genug! Nach dem Bad pflegen wir das Haar so, dass es einen atemberaubenden Glanz erhält. Dank der richtigen Haarernährung bleibt das Haar länger in einem besseren Zustand.
  • Schritt 3 – Trocknen und Bürsten: Während des Trocknens – mit Hilfe eines professionellen Hochleistungstrockners – blasen und bürsten wir viele unnötige abgestorbene Haare, die normalerweise Ihren Boden verschmutzen, weg.
  • Schritt 4 – Schneiden oder Trimmen: In diesem Schritt lassen wir Ihr Haustier wie ein Juwel aussehen! Die Aufgabe des Hundefriseurs beim Schneiden eines Hundes besteht darin, seine Schönheit und seinen Charme zu betonen, ihm durch Modellieren die richtige Form zu geben, aber auch die Friseurbehandlung so durchzuführen, dass das Fell des Hundes noch seine Grundfunktionen erfüllt.
  • Schritt 5 – Hygiene und Kosmetik: Der letzte Schritt ist die Kosmetik der Ohren und Augen des Hundes und das Schneiden der Krallen. Wenn es keine Kontraindikationen gibt, parfümieren wir Ihren «Liebling auf vier Pfoten» mit Hundeparfüm.